Smartphone- und Tablet-Hacks
Smartphone- und Tablet-Hacks
von

Smartphones und Tablets sind hochintegrierte Mini-Computer, die von der Leistungsfähigkeit her typische "Bastlersysteme" wie Arduino oder Raspberry Pi nicht selten weit übertreffen, selbst wenn sie älteren Baujahres sind. Sie verfügen standardmäßig über eine mobile Spannungsversorgung (Akku) und Mobilfunk, bieten ein hochauflösendes… (mehr)

Smartphones und Tablets sind hochintegrierte Mini-Computer, die von der Leistungsfähigkeit her typische "Bastlersysteme" wie Arduino oder Raspberry Pi nicht selten weit übertreffen, selbst wenn sie älteren Baujahres sind. Sie verfügen standardmäßig über eine mobile Spannungsversorgung (Akku) und Mobilfunk, bieten ein hochauflösendes Display mit Touchscreen und besitzen Funkschnittstellen wie WLAN und Bluetooth. Allerdings fehlen ihnen frei programmierbare I/O-Ports für die Ankopplung eigener Applikationen. Klaus Dembowski zeigt Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, die mobilen Geräte mit verschiedenen Schnittstellen auszustatten, sodass Sie eigene Anwendungen aufbauen können. Zum Rüstzeug gehört auch das passende Grundlagenwissen, etwa über elektronische Bauelemente und Messtechnik, damit Ihnen die notwendigen Verstärker- und Sensorschaltungen korrekte und verlässliche Ergebnisse liefern. Das Themenspektrum dieses Buches deckt in praxisorientierter Form die komplette Signalverarbeitungskette vom Sensor bis zum Internet of Things ab, wofür unter anderem die relevanten Funktechniken eine wichtige Rolle spielen. Die dazu passende Software ? in Form von Apps ? darf natürlich nicht fehlen, denn sie ermöglicht die Kommunikation mit der Hardware. Für Ihre eigenen Experimente werden die Programme auch als Download zur Verfügung gestellt.

 

Verlag: dpunkt.verlag ( 5. April 2017)

Seitenzahl: 274 Seiten

Schutz: Watermark

Sprache: Deutsch

Browse